Teil 2: Jagdverhalten auf dem Spaziergang

Workshop Reihe für jagdlich ambitionierte Hunde:
 
Teil 2:
 
In Teil 2 wird das Verhalten auf Spaziergängen angeschaut. Hier geht es um Orientierung und Freiraum. Wieviel Kontrolle ist nötig und wo kann ich auch mal locker lassen? Wie finden Mensch und Hund einen Modus, der den Spaziergang für beide zum entspannten Erlebnis macht?
Ein sinnvoller Radius, die Form des Rückrufs und seiner Bestätigung als auch das Verhalten mit und ohne Leine werden für jedes Team individuell austariert.
 
Workshop geht über 2,5 h bei maximal 6 aktiven Teams. Zwischendurch machen wir eine kleine Pause.
 
Der Kurs ist geeignet für Hunde ab ca 10 Monaten, die bereits hinter Wild oder Fährten hergegangen sind. Teilnehmende Hunde sollten unter geringer Ablenkung bereits gut kontrollierbar sein, damit wirklich in höherer Reizlage gearbeitet werden kann.
Zu dieser Workshopreihe gibt es begleitend eine geschlossene Facebookgruppe für den Austausch sowie Kursmaterialien per E Mail für die Zeit zwischen den praktischen Workshops.
 

Die Online-Registrierung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.